Sprungmarken
Suche einblenden
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Kopfgrafik
Sprache auswählen
english
français
nederlands

Bürgermeister – Stadtrat – Verwaltung

Der Bürgermeister

Jede Stadt hat einen Bürgermeister oder eine Bürgermeisterin.

In Greven heißt der Bürgermeister Dietrich Aden.

Der Bürgermeister hat viele Aufgaben.

  • Er ist der Chef von der Stadt-Verwaltung.
  • Er spricht mit verschiedenen Menschen
    über wichtige Dinge in der Stadt.
  • Der Bürgermeister hält auch oft Reden
    bei Veranstaltungen.
  • Und er ist der Chef von einer Gruppe.
    Diese Gruppe heißt Stadtrat.

    Der Stadtrat

    Im Stadtrat sind Politiker und Politikerinnen

    aus verschiedenen Parteien.

    Aus der CDU,

    der SPD,

    die Grünen,

    die FDP,

    die Linke,

    Reckenfeld direkt,

    Unser Greven

    und Freie Wähler.

    Der Stadtrat von Greven hat 48 Mitglieder.

    Der Stadtrat entscheidet über wichtige Dinge
    in Greven.

    Zum Beispiel:

    Wo bauen wir eine neue Schule?

    Bei diesen Dingen macht die Stadt-Verwaltung Vorschläge.

    Der Stadtrat bespricht die Vorschläge.

    Dann sagt der Stadtrat ja oder nein dazu.

    Die Bürger und Bürgerinnen wählen den Stadtrat und den Bürgermeister.

    Die Wähler und Wählerinnen müssen mindestens 16 Jahre alt sein.

    Der Bürgermeister und die Stadt-Verwaltung arbeiten im Rathaus.

    Auch der Stadtrat trifft sich hier.

     

    Jeder darf zuhören, wenn sich der Stadtrat trifft.

    Abstimmen dürfen nur die Mitglieder vom Stadtrat.

    Die Stadt-Verwaltung

    Bei der Stadt-Verwaltung arbeiten viele Menschen.

    Sie haben viele Aufgaben.

    Zum Beispiel:

    • Straßen bauen und reinigen,
    • Menschen beraten, wenn sie Hilfe brauchen,
    • Möbel für die Schulen kaufen.

    Sie selber gehen auch manchmal ins Rathaus.

    Zum Beispiel:

    • Wenn Sie einen Personal-Ausweis brauchen,
    • wenn Sie ein Haus bauen möchten,
  • wenn Sie heiraten möchten,
  • wenn Sie Ihren Hund anmelden müssen,
  • wenn Sie einen Laden aufmachen möchten,
  • wenn Sie ein Baby bekommen haben.
  • Bilder Copyright (ausgenommen Foto): Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V., Illustrator Stefan Albers
    Suche
    Suche